• Bis zu 723.000 Zuseher sahen „Alles Opernball“ in ORF 1
    Nach dem großen Erfolg der ORF-Opernballübertragung mit bis zu 1,562 Millionen und bis zu 74 Prozent Marktanteil in der Zielgruppe 12-29, wollten sich auch am Tag nach dem Wiener Opernball bis zu 723.000 Zuschauerinnen und Zuschauer die Sondersendung „Alles Opernball“ nicht entgehen lassen.

    Lilian Klebow führte am 9. Februar um 20.15 Uhr in ORF 1 durch den Rückblick und zeigte die extravagantesten Auftritte, die schönsten, aufwendigsten und ungewöhnlichsten Outfits und das Ballgeflüster der rauschenden Nacht. Im Schnitt verfolgten 673.000 Zuschauerinnen und Zuschauer bei einem Marktanteil von 26 Prozent (Zielgruppe 12+) die Sendung der ORF-Gesellschaftsredaktion.

    Wer Nachsehen will, wie die Ballgäste gefeiert haben, welche Prominenten diesmal das Tanzbein geschwungen haben und was sich sonst noch alles in den Logen, Sälen, Gängen und versteckten Plätzen der Staatsoper ereignet hat, kann den Opernball-Abend sowie „Alles Opernball“ auf on.ORF.at und in der TVthek-App abrufen.


    Mon, 12. Feb 2024




SatelliFax jetzt Gratis!
  anmelden
  abmelden






SatelliFax-Feeds für Ihre Website und RSS-Feeds

   SatelliFax