• Österreich: ORF plant neues Audio-Streamingportal
    Der ORF hat seinen Stiftungsräten eine neue Sound-Streamingplattform vorgestellt, wie der Branchendienst "etat.at" berichtet. Nach der Ausweitung des Online-Video-Angebots mit dem ORF.at-Newsroom im vergangenen Herbst und dem Launch des Sport-Moduls im Frühjahr soll den Angaben zufolge im September ORF Sound starten. Das Projekt werde derzeit intern getestet und weiter optimiert, hieß es.

    Mit ORF Sound als Nachfolger der ORF-Radiothek sollen alle Audio-Angebote des ORF in einer App gebündelt werden. Geboten würden Information, Kultur und Unterhaltung auch neue, programmbegleitende Audio-Elemente. Neben den 12 Radiosendern des ORF (Ö1, Hitradio Ö3, FM4, neun ORF-Regionalradios), die live abrufbar sein würden, sollen auch ausgewählte Inhalte aus Radio und TV als Podcasts on demand abrufbar sein. www.orf.at


    Fri, 24. Jun 2022




SatelliFax jetzt Gratis!
  anmelden
  abmelden






SatelliFax-Feeds für Ihre Website und RSS-Feeds

   SatelliFax