• „Der STAHLWERK Doppelpass“ erzielt Saisonbestwert: 830.000 Zuschauer im Schnitt sehen Fußballtalk live auf SPORT1
    Das Spitzenspiel zwischen Bayer Leverkusen und dem FC Bayern München hat dem „STAHLWERK Doppelpass“ reichlich Diskussionsstoff beschert und Deutschlands beliebtestem Fußballtalk eine neue Saisonbestmarke eingebracht: 830.000 Zuschauer (Z3+) im Schnitt verfolgten den „Dopa“ am Sonntag. In der Spitze waren 940.000 Zuschauer (Z3+) dabei. Der Gesamt-Marktanteil lag bei 6,9 Prozent.

    Darüber hinaus erzielte der Talk mit Moderator Florian König, Co-Moderatorin Ruth Hofmann und Stargast Simon Rolfes, dem Geschäftsführer Sport von Bayer Leverkusen, mit 11,3 Prozent einen hervorragenden Marktanteil in der werberelevanten Zielgruppe Männer 14-49 Jahre (M14-49). Hinzu kam ein starker Marktanteil von 9,5 Prozent in der Zielgruppe Männer 14-59 Jahre (M14-59). Im Digitalbereich verzeichnete der Livestream auf SPORT1.de und in den SPORT1 Apps rund 92.400 Abrufe.

    Auch dank der guten Performance von „Bundesliga Pur – 1. und 2. Bundesliga“ – mit den Highlights der Partien von Freitag und Samstag, darunter der 3:0-Sieg von Leverkusen im Spitzenspiel gegen den FC Bayern – erreichte SPORT1 am Sonntag einen sehr guten Tagesmarktanteil von 2,0 Prozent in der Zielgruppe M14-49. www.sport1.de


    Mon, 12. Feb 2024




SatelliFax jetzt Gratis!
  anmelden
  abmelden






SatelliFax-Feeds für Ihre Website und RSS-Feeds

   SatelliFax