• 40 Bewerbungen für nationale DAB+-Muxe in Frankreich
    Reges Interesse an DAB+ in Frankreich: Für die zwei nationalen Multiplexe sind bei der Medienbehörde CSA insgesamt 40 Bewerbungen eingegangen. Nachträglich hat sich die NRJ Group parallel zu den Regionalmuxen mit ihren vier Programmmen auch noch für die nationalen Kapazitäten beworben. Man will wohl, ähnlich wie in Deutschland, neben national einheitlichen Versionen auch noch regionalisierte anbieten. Bereits bekannt war, dass sich auch die anderen großen Hörfunkgruppen für die nationalen Muxe interessieren. Darüber hinaus gehören zahlreiche Zielgruppen-Programme zu den Bewerbern. Die CSA muss eine Auswahlentscheidung treffen: 26 Privatsender sollen lizenziert werden, vier Plätze werden für nationale Programme von Radio France reserviert. Die nationalen Muxe sollen ab 2020 die Ballungsräume und wichtige Verkehrsachsen versorgen.


    Thu, 20. Dec 2018




SatelliFax jetzt Gratis!
  anmelden
  abmelden






SatelliFax-Feeds für Ihre Website und RSS-Feeds

   SatelliFax