• Offiziell: DAB+-Bundesmux sendet vom Hochberg bei Traunstein
    Seit 1. Juli sendet der erste DAB+-Bundesmux (Kanal 5C) über den Standort Hochberg bei Traunstein mit einer Strahlungsleistung von 8 kW. Netzbetreiber Media Broadcast hat die Aufschaltung inzwischen per Twitter bestätigt, nachdem in der vergangenen Woche bereits Hörer in der Region einen besseren Empfamg beobachtet hatten (SatelliFax berichtete). Der neue Sender schließt Lücken in Oberbayern, etwa entlang der Autobahn A8. Die Aufschaltung war ursprünglich erst im vierten Quartal 2019 geplant.

    Der Ausbau soll Anfang August weitergehen: Am 7. August sollen die Standorte Lügde/Rischenau und Eggegebirge in Nordrhein-Westfalen für den Bundesmux in Betrieb gehen. www.media-broadcast.com


    Mon, 08. Jul 2019




SatelliFax jetzt Gratis!
  anmelden
  abmelden






SatelliFax-Feeds für Ihre Website und RSS-Feeds

   SatelliFax