• Radio popEXPRESS offiziell gestartet
    Am Samstagmittag um 12 Uhr hat Radio popEXPRESS seinen offiziellen Sendebetrieb aufgenommen. Die Vorbereitungen für das neue Musikradio, das im Raum Bad Kreuznach terrestrisch über DAB+ im Kanal 12A sowie weltweit im Internet zu empfangen ist, laufen seit Monaten. Jetzt ist das Programm, das neben Hits auch längst vergessene Perlen der Musikgeschichte präsentiert, rund um die Uhr zu empfangen.

    Radio popEXPRESS nennt sich selbst auch als "Quelle der längst vergessenen Radiohits". Zudem sei das neue Radio "garantiert heulbojenfrei". Jeweils zur halben Stunde werden Nachrichten und das Deutschland-Wetter ausgestrahlt. Moderierte Sendungen gibt es - abseits der Auftakt-Show, die Christian Milling, Initiator des Sender selbst moderiert hat - vorerst noch nicht.

    Feste Rubriken gibt es aber bereits. So ist immer um "Viertel nach" die "Retro-Rille" zu hören. Das ist Musik original von Schallplatte. Da darf es auch im Digitalradio einmal knacken. Um "Viertel vor" präsentiert Radio popEXPRESS die "45er um 45". Für musikalische Abwechlung sorgt auch die deutlich vierstellige Anzahl an Musiktiteln, die mittlerweile in der Rotation ist. www.popexpress.de


    Mon, 03. May 2021




SatelliFax jetzt Gratis!
  anmelden
  abmelden






SatelliFax-Feeds für Ihre Website und RSS-Feeds

   SatelliFax