• DAB+ in Luxemburg: Weitere Details stehen fest
    Vor kurzem berichteten wir darüber, dass die RTL-Tochter Broadcast Centre Europe (BCE) in Kürze ein DAB+-Ensemble in Luxemburg plant. Nun stehen weitere Details fest: Voraussichtlich ab September oder Oktober ist ein Testbetrieb im Großherzogtum geplant. Dabei sollen nicht nur, wie berichtet, die beiden RTL-Programme RTL Radio (deutsch) und RTL Radio Letzbuerg aufgeschaltet werden, sondern sogar alle landesweiten Privatradios, also wohl auch Eldoradio, Radio ARA, Radio Latina und L'essentiel Radio. Das bestätigte ein Mitarbeiter des BCE gegenüber dem Magazin Infodigital. Zum Einsatz sollen die beiden Sendestandorte in Dudelange und Hosingen kommen, aber nicht mit der in Fachkreisen zunächst kolportierten hohen Sendeleistung von 50 kW, sondern mit deutlich weniger Power. BCE hofft, 10 kW in Dudelange und 2 kW in Hosingen international koordiniert zu bekommen.


    Fri, 07. Aug 2020




SatelliFax jetzt Gratis!
  anmelden
  abmelden






SatelliFax-Feeds für Ihre Website und RSS-Feeds

   SatelliFax