• arabella HOT und Arabella GOLD bald auf DAB+ in Österreich?
    Bis zu vier weitere nationale Sendeplätze stehen im österreichischen DAB+-Bundesmux zur Verfügung. Nach dem Start des Jugendradios Welle 1 sollen sie in Kürze belegt werden. Darunter könnte auch die Wiener Arabella-Gruppe mit zwei weiteren Formaten sein: Nach Arabella relax stehen eine nationale Version des bereits in Tirol auf UKW verbreiteten Jugendsenders arabella HOT sowie ein Oldiesender mit dem Namen Arabella GOLD in den Startlöchern. Das geht aus diversen Domainanmeldungen und Firmenregistern hervor. Hiernach wurden die arabella HOT Digitalradio GmbH und die Arabella GOLD Privatradio GmbH im Dezember 2020, beziehungsweise Januar 2021 gegründet.

    In Kürze dürfte der Plattformbetreiber ORS bekannt geben, wer die Sendeplätze im nationalen Mux erhält und ob die beiden neuen Arabella-Sender mit dabei sind.


    Mon, 22. Feb 2021




SatelliFax jetzt Gratis!
  anmelden
  abmelden






SatelliFax-Feeds für Ihre Website und RSS-Feeds

   SatelliFax