• Kartina TV stellt Astra-Verbreitung ein
    Das russischsprachige Kartina TV wurde erst im September 2019 vom Astra-Satellitenbetreiber SES als neuen Vertragspartner präsentiert, der trotz Internet-TV (OTT) den Satelliten bräuchte. Jetzt gibt der Anbieter jedoch wieder seinen Rückzug von der Astra-Verbreitung am 14. Februar an. Als Zukunft wolle man als reiner OTT-Anbieter weitermachen. In der Szene spricht man von eher enttäuschenden Abonnentenzahlen.


    Fri, 17. Jan 2020




SatelliFax jetzt Gratis!
  anmelden
  abmelden






SatelliFax-Feeds für Ihre Website und RSS-Feeds

   SatelliFax