• Umzug: RPR.1 wird nun aus Mannheim produziert
    Es ist eine Besonderheit in Deutschlands Medienlandsschaft: Drei landeswweite UKW-Privatradios gibt es in Rheinland-Pfalz, doch ab sofort wird keines mehr mehrheitlich aus dem eigenen Bundesland gesendet. Während Rockland Radio schon seit einigen Jahren vorrangig aus Studios in Garbsen bei Hannover (beim Partnersender Radio 21) ausgestrahlt wird und die Jugendwelle bigFM aus Studios in Mannheim und Stuttgart, ist nun auch der Marktführer RPR.1 umgezogen.

    Die Audiotainment Südwest GmbH & Co. KG produziert seit diesem Montag, 1. August, im Auftrag der Rheinland-Pfälzischen Rundfunk GmbH & Co. KG das Programm "RPR1." aus der neuen Sendezentrale in der Dudenstrasse in Mannheim. In Ludwigshafen gibt es weiterhin das Regionalstudio Rhein-Neckar-Pfalz und die Vermarktung des Senders.

    Die Audiotainment Südwest GmbH & Co. KG verantwortet Produktion und strategische Entwicklung der Radioprogramme RPR1., Radio Regenbogen, Regenbogen 2 und bigFM. Durch die Zusammenlegung aller Audio-Einheiten und die Verzahnung ihrer Produktionsanlagen sollen Innovationen gefördert, Prozesse vereinfacht und die Qualität gesteigert werden.


    Thu, 04. Aug 2022




SatelliFax jetzt Gratis!
  anmelden
  abmelden






SatelliFax-Feeds für Ihre Website und RSS-Feeds

   SatelliFax