• Audi/VW: Softwareupdate löst Probleme bei DAB+-Empfang des BR
    Seit der Umstellung des Fehlerschutzes (Protection Level) müssen viele Autofahrer mit Werkslösungen der VW-Gruppe auf die Programme des Bayerischen Rundfunks (BR) über DAB+ verzichten. Wie es jetzt von der VW-Hotline heißt, stünde den Händlern ein Software-Update zur Verfügung, welches das Problem lösen soll.

    Seit 1. Juli können einige DAB+-Radios der Marken VW und Audi die Programme des BR nicht mehr wiedergeben, die auf den Fehlerschutz 1B wechselten. Betroffen sind Bayern 1 Niederbayern/Oberpfalz, Bayern 2 Süd, Bayern 3, B5 aktuell, B5 plus, Bayern plus, Puls und BR Heimat. Der Protection Level 1B wurde bisher außerhalb Bayerns nirgendwo eingesetzt.

    Autofahrer können sich nun an VW-Vertragswerkstätten oder Händler wenden, um das Update aufzuspielen. www.br.de


    Tue, 13. Nov 2018




SatelliFax jetzt Gratis!
  anmelden
  abmelden






SatelliFax-Feeds für Ihre Website und RSS-Feeds

   SatelliFax