• Kein Radio: 5G Broadcast soll reiner Bewegtbildstandard werden
    Obwohl es bereits Tests der BBC gab, wird der Standard 5G Broadcast und die dahinter stehende Technologie FeMBMS auf längere Sicht nicht weiter für den Hörfunk erprobt. Grund ist dabei auch, dass man durch die Diskussion über einen neuen Standard die Einführung von DAB+ nicht gefährden will:

    "Mit DAB+ steht eine hervorragende digitale Technologie für den terrestrischen Radioempfang zur Verfügung, das soll sich in absehbarer Zeit auch nicht ändern", teilt ein Sprecher des 5G Broadcast-Projektbüros gegenüber SatelliFax mit. Anlass ist unsere Berichterstattung zum Panel auf den Münchner Medientagen, in der wir über einen "Weltstandard für Radio und Fernsehen" spekuliert hatten.

    "5G Broadcast versteht sich ausschließlich als neues System zur Übertragung von Video-Inhalten (linear/non-linear) im 5G-Standard über High Tower High Power-Sender im FeMBMS-Modus", so der Sprecher weiter.


    Mon, 28. Oct 2019




SatelliFax jetzt Gratis!
  anmelden
  abmelden






SatelliFax-Feeds für Ihre Website und RSS-Feeds

   SatelliFax