• BR bestätigt: Zweiter Sender für DAB+-Oberpfalz-Mux am Standort Hoher Bogen
    Mit einer technischen Innovation schließt der Bayerische Rundfunk (BR) Versorgungslücken auf DAB+ im Bayerischen Wald. Der Multiplex Oberpfalz, der normalerweise in der Region auf Kanal 6C ausgestrahlt wird, wird am Standort Hoher Bogen nun auch auf Kanal 7C verbreitet. Hier wird über ein separates Antennensystem gesendet, das gezielt Gemeinden wie Eschlkam oder Neukirchen beim Heiligen Blut ausleuchtet. Über die bestehende Antennenanlage am Hohen Bogen werden diese Gemeinden bisher nur unzureichend versorgt.

    Der BR hat den neuen Kanal und die neue Sendeanlage bereits am 9. November in Betrieb genommen, wie der Branchendienst "Dehnmedia" berichtet. Zuvor gab es bereits entsprechende Empfangsmeldungen von Hörern, selbst aus dem benachbarten Tschechien (SatelliFax berichtete).

    Offen ist noch, ob eine ähnliche Lösung auch für die landesweiten Programme, die normalerweise im Kanal 11D zu hören sind, angestrebt wird.


    Wed, 07. Dec 2022




SatelliFax jetzt Gratis!
  anmelden
  abmelden






SatelliFax-Feeds für Ihre Website und RSS-Feeds

   SatelliFax