• Radio Galaxy Allgäu schaltet UKW ab
    Radio Galaxy Allgäu schaltet zum 30. September seine UKW-Frequenz 88,1 MHz in Kempten ab. Das teilte der Sender auf seiner Facebook-Seite mit. Man werde "noch digitaler", heißt es wörtlich. Das Programm wird über DAB+ und im Internet weiterhin zu empfangen sein. Nicht bekannt ist, warum Radio Galaxy auf die UKW-Frequenz verzichtet.

    Zur Analog-Abschaltung verlost Radio Galaxy Allgäu in Zusammenarbeit mit einem Gerätehersteller DAB+Radios. So sollen auch Hörer das Programm weiter empfangen können, die noch kein passendes Endgerät besitzen. "Schick uns einfach eine Mail an dab@galaxy-kempten.de und mit ein bisschen Glück gehört eins dieser DAB+ Radios bald Dir", so wörtlich. www.galaxy.bayern


    Thu, 04. Aug 2022




SatelliFax jetzt Gratis!
  anmelden
  abmelden






SatelliFax-Feeds für Ihre Website und RSS-Feeds

   SatelliFax