• Schweiz: SWI swissinfo.ch und SRF in Bern neu unter einem Dach
    SWI swissinfo.ch, der zehnsprachige internationale Onlinedienst der SRG, arbeitet mit seinen rund 100 Mitarbeitern seit Montag, dem 19. September 2022, mit SRF in Bern unter einem Dach. Mit der örtlichen Zusammenarbeit sollen für internationale Inhalte Synergien noch besser genutzt werden.

    SWI-Direktorin Larissa M. Bieler: "Wir greifen internationale Themen aus Schweizer Perspektive sprach-, kultur- und grenzübergreifend auf. Der gemeinsame Standort bereichert die Zusammenarbeit durch die spezifischen Expertisen beider Einheiten. Die Internationalität ist auch eine Kernkompetenz von SRF; beispielsweise im Echo der Zeit. Dies ist ein fruchtbarer Boden, stärkt die internationale Berichterstattung und ist ein Gewinn für unsere Leser:innen, die Mitarbeitenden und fürs gesamte Unternehmen."

    SWI swissinfo.ch ordnet national relevante News für Auslandschweizer:innen und fürs internationale, an der Schweiz interessierte Publikum in zehn Sprachen ein. Sein Angebot schafft im In- wie Ausland Verständnis für die Rolle der Schweiz in einer globalen Gesellschaft und unterstützt die rund 800.000 Auslandschweizer bei ihrer freien Meinungsbildung und Partizipation in der direkten Demokratie. www.swissinfo.ch , www.srgssr.ch


    Wed, 21. Sep 2022




SatelliFax jetzt Gratis!
  anmelden
  abmelden






SatelliFax-Feeds für Ihre Website und RSS-Feeds

   SatelliFax