• FFH startet weitere Webchannels
    Hit Radio FFH hat weitere Webchannels gestartet. Neu ist unter anderem FFH Just White, ein Party-Kanal, der an die Just White Partys des landesweiten hessischen Privatsenders auf den Hessentagen erinnern soll.

    Bis zu 30.000 Fans haben sich nach Sender-Angaben in der Vergangenheit bei den Partys komplett in Weiß gekleidet, um gemeinsam bei dem riesigen Open Air Event mit vielen Licht- und Special-Effects zu feiern. Jetzt bringt FFH das Festival-Feeling mit einem eigenen Webradio-Kanal zurück.

    Der neue Stream soll nach Sender-Angaben die besten Deep House Tracks, EDM-, House- und Electro Pop Nummern der vergangenen vier Jahre bieten. Hits von David Guetta und Robin Schulz laufen genauso wie Deadmau5, Kygo, Charli XCX oder Calvin Harris.

    Nur aktuelle Musik bei FFH Best of 2022

    Der zweite neue Webchannel nennt sich FFH Best of 2022. Wie der Name schon vermuten lässt, ist hier nur aktuelle Musik zu hören. FFH wirbt mit den besten Hits des Jahres und damit, dass die Playlist jede Woche erweitert wird.

    Zu den Top Tracks, die im Best-of-Webchannel berücksichtigt werden, gehören nach FFH-Angaben "abcdefu" von Gayle, "Bam Bam" von Camila Cabello und Ed Sheeran oder "Remedy" von der 24-jährigen Leony aus dem Bayerischen Wald. Auf der Webseite haben Hörer die Möglichkeit, sich am Voting über den besten Hit des Jahres zu beteiligen.

    Man darf gespannt sein, wie es mit dem Best-of-2022-Kanal im kommenden Jahr weitergeht. Denkbar wäre, den Webchannel in ein Programm mit Musik aus dem Jahr 2023 umzuwidmen. Alternativ könnte FFH das Programm bestehen lassen und für 2023 einen neuen Kanal starten. www.ffh.de


    Tue, 09. Aug 2022




SatelliFax jetzt Gratis!
  anmelden
  abmelden






SatelliFax-Feeds für Ihre Website und RSS-Feeds

   SatelliFax